Durchlauferhitzer Dusche Test 2017

Durchlauferhitzer Dusche die 7 Besten im Vergleich

Aktualisiert: 7. März 2018

Zum Duschen oder Baden aber auch zum Abwaschen in der Küche braucht man einfach warmes Wasser. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, das Wasser zu erwärmen oder auch warm zu halten. Eine Möglichkeit sich daher die Durchlauferhitzer Dusche. Eine andere Variante sind die Warmwasserspeicher, die auch Boiler genannt werden.
Welche Art für einen am sinnvollsten ist, kann man direkt in Erfahrung bringen. Es kommt schließlich auch auf den Anschluss in der Wohnung an und darauf, was man ausgeben möchte.

STIEBEL ELTRON DHB 21 ST STIEBEL ELTRON DHB 21 ST
AEG 222390 DDLE AEG 222390 DDLE
CLAGE M6/BGS CLAGE M6/BGS
Eccotemp ce-l5 Eccotemp ce-l5
AEG 222384 DDLT PinControl 13 AEG 222384 DDLT PinControl 13
STIEBEL ELTRON DNM 3 STIEBEL ELTRON DNM 3
Veito Veito V1200 Veito Veito V1200
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
STIEBEL ELTRON DHB 21 ST STIEBEL ELTRON DHB 21 ST
AEG 222390 DDLE AEG 222390 DDLE
CLAGE M6/BGS CLAGE M6/BGS
Eccotemp ce-l5 Eccotemp ce-l5
AEG 222384 DDLT PinControl 13 AEG 222384 DDLT PinControl 13
STIEBEL ELTRON DNM 3 STIEBEL ELTRON DNM 3
Veito Veito V1200 Veito Veito V1200
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
STIEBEL ELTRON DHB 21 ST
AEG 222390 DDLE
CLAGE M6/BGS
Eccotemp ce-l5
AEG 222384 DDLT PinControl 13
STIEBEL ELTRON DNM 3
Veito Veito V1200
1,5 Sehr gut
1,6 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
2,0 Gut
2,1 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

18+
12+
6+
7+
7+
7+
7+

Produkttyp

elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
gas­be­trie­bener Durchlau­f­er­hitzer
hydraulischer Durchlauferhitzer
hydrau­li­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer

Einsatzgebiet

Bade­wanne, Dusche, Spüle, Wasch­be­cken
Bade­wanne, Dusche, Spüle, Wasch­be­cken
für Keller, Dachboden oder Gartenhaus als Zusatzdusche
Cam­ping, Gar­ten­du­sche
Waschtisch, Dusche, Küchenspüle und Badewanne
Küche, Handwaschbecken
Dusche

Heizleistung

21 kW
18/21/24 kW
5,7kW
10 kW
13 kW
3,5 kW
7,25 kW

Maximal-Temperatur

55 °C
60 °C
50 °C
54 °C
59 °C
60 °C
k. A.

Betriebsspannung oder Gasdruck

400 V
400 V
230 V
8 bar
400 V
230 V
230 V

für mehr als eine Zapfstelle

Übertisch-Montage

Untertisch-Montage

Vorteile

  • sehr gute Heiz­leis­tung
  • lie­fert gleich­mäßig warmes Wasser
  • hohe Ener­gi­ef­fi­zienz
  • relativ leichte Instal­la­tion
  • sehr gute Heiz­leis­tung
  • stu­fen­lose Tem­pe­ratur-Ein­stel­lung
  • lautlos bei Betrieb
  • hohe Ener­gi­ef­fi­zienz
  • leichte Instal­la­tion
  • flache Bau­weise und schi­ckes Design
  • Klein-Durchlauferhitzer drucklos
  • Lieferung mit kompletter Brausegarnitur und Armatur
  • 2 Jahre Herstellergarantie
  • sehr gute Heiz­leis­tung
  • trag­bares Gerät; ideal für Cam­ping oder als Gar­ten­du­sche
  • leichte Instal­la­tion und Inbe­trieb­nahme
  • inkl. Druck­regler, Schlauch & Hand­brause
  • Guter Temperaturkomfort
  • PinControl begrenzt die Durchflussmenge
  • 4 Leistungsstufen
  • Sofort handwarmes Wasser!
  • Auslauftemperatur abhängig von Zulauftemperatur
  • Maximale Energieeffizienz
  • Im Lieferumfang ist der komplette Duschset mitenhalten
  • Wasserdrosselung durch Flussregler möglich
  • regelbare Heizstufen

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Durchlauferhitzer Dusche - Vergleich gefallen?
6+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Durchlauferhitzer Dusche-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Der Durchlauferhitzer Dusche kann, wenn es sich um sehr alte Modelle handelt ein regelrechter Stromfresser sein. Das bedeutet daher, dass diese Modelle wirklich viel Geld kosten können, wenn man das Wasser erwärmen will. Daher ist es wichtig vor dem Kauf von einem Durchlauferhitzer Dusche zu schauen, dass die Energiekosten nicht zu hoch sind.

  • Die neueren elektronischen Durchlauferhitzer verbrauchen deutlich weniger Strom und bieten viel mehr Komfort als die alten hydraulischen Modelle. Außerdem hat man durch die neuen Modelle keine Temperaturschwankungen mehr und braucht sich auch bei den laufenden Stromkosten keine Gedanken mehr machen.

  • Die Durchlauferhitzer Dusche kann man gleichzeitig mit Gas betreiben. Diese sind in der Anschaffung zwar deutlich teurer, sparen aber in Sachen Energie sehr viel Geld. Im Gegensatz zu den elektrischen Modellen sind sie im Unterhalt einfach deutlich günstiger.

Durchlauferhitzer Dusche weiß

1. Was ist ein Durchlauferhitzer Dusche und wie funktioniert dieser?

Ein Durchlauferhitzer erwärmt, wie der Name bereits sagt, das Wasser während des durch das Gerät fließt. Das bedeutet daher, dass das Wasser erst dann erwärmt wird, wenn der Wasserhahn oder eher gesagt der Duschkopf aufgedreht wird. Das größte Problem ist bei vielen Nutzern, dass man keinen weiteren Hahn aufdrehen kann. Das bedeutet, sobald man eine zweite Zapfstation öffnet, das Warmwasser verloren geht. Schließlich muss der Durchlauferhitzer Dusche dann die doppelte Menge an Wasser erwärmen. Ist der Durchlauferhitzer zu klein oder sogar zu alt, kann es zu starken Temperaturschwankungen kommen. Der, der dann unter der Dusche steht wird nicht erfreut darüber sein.

Es gibt jedoch für alle Probleme eine Lösung. Bei den neuen Durchlauferhitzern kann man keinen Kälteschock mehr unter der Dusche bekommen, wenn ein anderer Bewohner Wasser erwärmen möchte. Es werden daher spezielle Durchlauferhitzer Dusche benutzt, bei denen es möglich ist viel Wasser zu erwärmen. Daher kann man so lange duschen wie man möchte. Ein Wasserboiler hingegen ist irgendwann leer, sodass es unter der Dusche kalt werden kann.

Vorteile

  • keine Mengenbegrenzungen vom Warmwasser
  • die meisten Durchlauferhitzer Dusche sind klein und unauffällig
  • die Durchlauferhitzer gibt es in jeder Dimension für eine Zapfstelle
  • es kann der normale Hochdruck von einem Wasserhahn verwendet werden

Nachteile

  • der Wasserdruck kann oftmals niedrig sein
  • die möglichen Temperaturschwankungen sind bei hydraulischen und dimensionierten Modellen gegeben
  • Durchlauferhitzer mit Strom kosten im Unterhalt deutlich mehr
  • die kleinen Durchlauferhitzer haben meistens zwischen 3-5 kW und bringen nur lauwarmes Wasser

2. Welche Arten von Durchlauferhitzern Dusche gibt es?

Wer auf der Suche nach einem passenden Durchlauferhitzer Dusche ist wird sehen, dass es verschiedene Modelle gibt, die man in Anspruch nehmen kann. Aufgrund dessen muss man sich im Vorfeld entscheiden, welche Arten einem zusagen und welche Technik man sich wünscht. Alle Arten der Durchlauferhitzer haben die ein oder anderen Vor- und Nachteile.

Hydraulischer Durchlauferhitzer: Mittlerweile gibt es kaum noch hydraulische Durchlauferhitzer. Die Technik ist ehrlich gesagt veraltet. Außerdem sind sie gegenüber den elektronischen Geräten richtige Stromfresser. Sie arbeiten daher abhängig vom Wasserruck. Das bedeutet mit einem Mechanismus, der zu starken Temperaturschwankungen führen kann.

Elektronischer Durchlauferhitzer: Die elektronischen Durchlauferhitzer sind zwar etwas teurer, jedoch deutlich komfortabler und energiesparender. Bei diesen Modelle treten keine Schwankungen der Wassertemperatur auf, auch wenn mehrere Zapfstellen gleichzeitig mit Warmwasser versorgt werden müssen. Ein weiterer eindeutiger Vorteil ist: Die gewünschte Wassertemperatur kann man direkt am Gerät einstellen.

Vollelektronischer Durchlauferhitzer: Dieser Warmwasseraufbereiter arbeitet mit einem Motorventil, wie die elektrischen Durchlauferhitzer auch. Allerdings werden diese durch drei Sensoren erfasst. Zum einen durch die Zulauftemperatur und zum anderen durch die Durchflussmenge. Die Auslauftemperatur spielt ebenso eine wichtige Rolle. Man kann mit diesen Geräten die Temperaturen präzise halten. Dieser Vorgang geschieht vollautomatisch, sodass der Nutzer es nicht merken wird.

Gasbetriebener Durchlauferhitzer: Wer einen gasbetriebenen Durchlauferhitzer in der Wohnung haben möchte braucht einen Gasanschluss und einen dementsprechenden Kamin oder eine Entlüftung nach außen. Im Prinzip ist der Gas-Durchlauferhitzer teurer in der Anschaffung. Einmal im Jahr muss man ebenso einen Kaminkehrer beauftragen, der die Therme kontrolliert.

Wer jedoch noch die alten Durchlauferhitzer verbaut hat sollte schauen, dass er diese durch die elektronischen austauscht. Schließlich spart man dann um die 30 Prozent an Stromkosten und hat einen deutlich höheren Komfort. In der Regel hat man die Anschaffungskosten bei einem 2 Personen Haushalt bei einer normalen Nutzung innerhalb von drei Jahren wieder rausgeholt.

3. Darauf ist beim Kauf eines Durchlauferhitzers für die Dusche zu achten

Bevor man daher einen neuen Durchlauferhitzer kauft sollte man einige wichtige Aspekte beachten, die generell die Kaufentscheidung erleichtern sollen. Die elektronischen Durchlauferhitzer eignen sich ideal für die Küche oder eben das Bad oder die Dusche. Dementsprechend gibt es einige wichtige Punkte, die man beachten muss.
Zu diesen gehören unter anderem die Thermostop-Technologien, der DropStop, der Niederdruck oder Hochdruck für die Armaturen und auch der jeweilige Kleinspeicher, der dort ebenfalls mit angegeben ist. Generell reichen die 5 Liter Speicher aus. Zumindest für 95 Prozent der Haushalte. Weiterhin ist es beim Kauf ebenfalls wichtig, dass man die Preise und Angebote vergleicht. Man sollte schließlich auf lange Sicht gesehen Geld sparen, was den Energieverbrauch angeht. In der Regel kann man die Kosten für einen Durchlauferhitzer Dusche schnell wieder rausholen.

Aufgrund der vielen Angebote der Durchlauferhitzer Dusche, die von den unterschiedlichsten Herstellern stammen kann man immer die ein oder anderen Tests und Vergleiche nachlesen. Durch diese bekommt man alle wichtigen Details aufgelistet und kann genau nachlesen, welche Eigenschaften und Funktionen die besten sind.

3.1. So viel kW Leistung darf der Durchlauferhitzer Dusche haben

Durchlauferhitzer Dusche farbig

Im Bad ist besonders bei der Dusche und am Waschbecken die richtige Temperatur entscheidend.

Viele Menschen fragen sich wie viel Leistung ein Durchlauferhitzer Dusche haben sollte. Schließlich sollte man dies im Vorfeld wissen. Es gibt daher einige Punkte, über die man sich im Klaren sein sollte. Es gibt Kleindurchlauferhitzer, die lediglich 3,5 bis 7 kW Leistung mitbringen und recht praktisch für eine Zapfstelle sind. Wer jedoch den Durchlauferhitzer in mehreren Räumen oder sogar für verschiedene Wasserhähne oder Duschen abdecken möchte, sollte mindestens ein Gerät kaufen, welches eine Leistung zwischen 18 – 27 kW bieten kann.

Kosten sparen ist natürlich das eine. Jedoch sollte man gleichzeitig auf einen hohen Komfort achten. Es nützt schließlich nichts, wenn man einen neuen Durchlauferhitzer kauft und einen zu niedrigen Wasserdruck hat und dieser einfach zu schwach ist. Das mag wirklich keiner. Aufgrund dessen kann man folgende Formel benutzen: KW:2=Warmwasserarbeit in Liter je Minute.

Das bedeutet daher, dass ein Durchlauferhitzer Bad mit rund 24 KW etwa 24 Liter kaltes Wasser erwärmen kann bis zu wohligen 39 Grad. Die Wunschtemperatur kann man daher zwischen 30 Grad und 60 Grad einstellen. Dies ist jedoch nur bei bestimmten Durchlauferhitzern möglich. Verbraucht die Duscharmatur mehr als 12 Liter warmes Wasser sollte man den Durchlauferhitzer auf eine höhere Temperatur einstellen. Danach mischt man kaltes Wasser hinzu, damit man genügend Druck aufbauen kann. Ein Durchlauferhitzer Dusche läuft schließlich energetisch, wenn es nur bedingt altes Wasser zum warmen Wasser dazu mischt. Daher sollte man seinen Durchlauferhitzer am beste einfach eine Nummer größer kaufen.

3.2. Der Warmwasserboiler für die Dusche

Natürlich gibt es eine weitere Möglichkeit für das Warmwasser in der Dusche. Der Warmwasserboiler ist wahrscheinlich jedem bekannt. Dieser wird jedoch ebenso in zwei Kategorien angeboten. Zum einen in den direkten beheizten und zum anderen in den indirekten beheizten. Die direkten Warmwasserspeicher, die daher auch Boiler genannt werden, heizen das Wasser durch eine Flamme, einer sogenannten Heizpatrone auf. Dieses System ist für die direkte Erwärmung vom Heizsystem des Hauses unabhängig voneinander nutzbar. Generell weisen die beheizten Boiler allerdings schlechtere Gesamtnutzungsgrade auf.

Die indirekten Warmwasserspeicher werden durch die bestehenden Heizungsanlagen beheizt, darunter zählen unter anderem auch Heizkessel, Solarthermie-Anlagen und auch Wärmepumpen. Im inneren des Wasserspeichers sind daher Wärmeträger installiert, welche die Wärme dann in das Heizungssystem leiten und somit auf das Brauchwasser übertragen. Wichtig ist, dass die langen Übertragungswege verkürzt werden können. Darüber hinaus verfügt man ebenso über moderne Speicher und intelligente Steuerungseinheiten, sodass man bei einer längeren Abwesenheit und Nicht Nutzung den Warmwasserspeicher gleichzeitig abschalten kann.

4. Hersteller und Marken

  • Stiebel Eltron Durchlauferhitzer
  • AEG
  • Siemens Durchlauferhitzer
  • Vaillant
  • Clage Durchlauferhitzer

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Durchlauferhitzer Dusche

Was für Varianten von Durchlauferhitzern gibt es alles?

Es gibt auch hydraulische Durchlauferhitzer, elektrische und natürlich die ganz modernen. Die meisten neuen Geräte bieten sogar Wlan und Internetradio an, sodass man in der Dusche schon am morgen Musik hören kann. Auf Dauer sind die Durchlauferhitzer, die mit Gas betrieben werden deutlich günstiger. Die Voraussetzung für diese Modelle ist jedoch ein Gasanschluss und weiterhin die günstigen Gaspreise. Wer sich die Ökobilanz anschaut wird sehen, dass die gasbetriebenen Durchlauferhitzer momentan einfach besser sind. Dies könnte sich jedoch ändern, wenn der Ökostrom weiter ausgebaut wird und die Gaspreise dann steigen.

Wo kann man einen guten Durchlauferhitzer Dusche kaufen?

Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Durchlauferhitzer ist, kann bereits im Internet schauen, welche klassischen Angebote dort möglich sind. In Form von einem Vergleich oder Test kann man die ein oder anderen Angebote finden. Des Weiteren kommt es immer darauf an, welche Art von Durchlauferhitzer man sich wünscht. Die meisten Modelle sind schon ab 100 Euro erhältlich. Hierbei handelt es sich jedoch um die kleinen Durchlauferhitzer, die meistens nur eine Zapfstelle erwärmen können.

Ist ein Durchlauferhitzer Test sinnvoll?

Im Internet besteht immer die Möglichkeit, einen Durchlauferhitzer Test nachzulesen. In solchen Testberichten sind alle wichtigen Informationen enthalten die man braucht, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Vom Preis mal ganz abgesehen man dort weitere Informationen rund um die technischen Details, den Aufbau und alle weiteren Maßnahmen treffen.

Wo sollte man den Durchlauferhitzer Dusche anbringen?

Fraglich ist in den meisten Fällen auch, wo man einen solchen Durchlauferhitzer anbringen sollte. Schließlich darf dieser in der Dusche an der Wand, neben einem Wandschrank oder selbst in einem Wandschrank installiert werden. Wer einen Durchlauferhitzer jedoch in der Dusche an der Wand montieren möchte sollte darauf achten, wo sich die Duschbrause befindet. Der Durchlauferhitzer darf schließlich nicht komplett nass werden.

Reicht der Durchlauferhitzer für Dusche und Waschbecken?

In der Regel wenn man Dusche und Waschbecken nicht gleichzeitig benutzt, reicht der Durchlauferhitzer bei beiden Leitungen vollkommen aus. Die elektrischen Durchlauferhitzerbringen schließlich eine Mindestleistung von knapp 23 kW mit, sodass genug Leistung gegeben ist, um die Dusche und das Waschbecken versorgen zu können. Erst wenn mehrere Personen im Badezimmer sind und etwas gleichzeitig benutzen wollen, kann man einen separaten Durchlauferhitzer aufstellen.

Muss ich den Durchlauferhitzer von einem Fachmann aufbauen lassen?

Grundsätzlich ist es wichtig das man weiß, wie man einen Durchlauferhitzer aufbaut. Die Installation sollte daher ordentlich gemacht werden. Wer einen gasbetriebenen Durchlauferhitzer wünscht muss diesen von einem Fachmann einbauen lassen. Auch die jährliche Wartung ist in dem Fall sehr wichtig. Grundsätzlich kann man einen Gas-Durchlauferhitzer nur einbauen, wenn auch direkt ein Gasanschluss besteht. Sollte dies nicht der Fall sein, kann auch kein Gas-Durchlauferhitzer eingebaut werden.

Muss man die elektronischen Durchlauferhitzer warten lassen?

Nein, nur die gasbetriebenen Durchlauferhitzer muss man einmal im Jahr warten. Natürlich kann man nach wenigen Jahren einfach über den Erhitzer schauen und diesen auch überprüfen lassen. Jedoch ist dies nicht Pflicht, wie es bei den Gas-Durchlauferhitzer der Fall ist. Bei den Durchlauferhitzer elektronisch geht selten etwas kaputt. Meistens kann man dies kostengünstig reparieren lassen.

Gibt es bevorzugte Hersteller für einen Durchlauferhitzer Dusche?

Generell gibt es einige bekannte Markenhersteller, an die man sich halten kann. Bevorzugte Anbieter kann man jedoch nicht eindeutig bestimmen. Es ist einfach sinnvoll sich Vergleiche und andere Angebote im Internet anzuschauen und nachzulesen, welcher Hersteller das beste Produkt bieten kann. Danach kann man auch eine Kaufentscheidung treffen. Mittels eines Tests kann man ebenfalls die namhaften Hersteller herausfinden, bei denen die Qualität, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Funktionen der Durchlauferhitzer stimmen.

Wie viel Wasser kann mt ienem Durchlauferhitzer für die Dusche erwärmt werden?

Grundsätzlich kann natürlich zu jeder Zeit beliebig viel Wasser erwärmt werden. Aufgrund dessen kann man die Durchlauferhitzer für die Badezimmer und Küchen kaufen. Man kann auch dann solange Duschen wie man möchte. Wer einen Boiler in der Wohnung hat kann nur solange Duschen, bis der Warmwasserspeicher leer ist. Danach muss das Wasser erst neu erwärmt werden.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
STIEBEL ELTRON DHB 21 ST
STIEBEL ELTRON DHB 21 ST
18+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
AEG 222390 DDLE
AEG 222390 DDLE
12+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen