Durchlauferhitzer Küche Test 2018

Durchlauferhitzer Küche die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 10. September 2018

In der heutigen Zeit können und wollen wir einfach nicht mehr auf fließendes heißes Wasser verzichten, denn niemand möchte vor dem Spülen erst einige Male seinen Wasserkocher ansetzen müssen. Doch auch in der heutigen Zeit sind leider nicht alle Wohnungen an die zentrale Warmwasserversorgung angeschlossen und dann müssen wir uns Gedanken darüber machen, wie wir eine dezentrale Warmwasserversorgung in unsere Küche bekommen. Doch bei einem Durchlauferhitzer für ihre Küche werden sie auf dem Markt sehr viele unterschiedliche Modelle finden können und aus diesem Grund möchten wir ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

STIEBEL ELTRON 222175 STIEBEL ELTRON 222175
AEG 222162 Huz 5 AEG 222162 Huz 5
STIEBEL ELTRON DCE 11/13 compact STIEBEL ELTRON DCE 11/13 compact
AEG 230768 DDLE 13 Kompakt AEG 230768 DDLE 13 Kompakt
PERFECT Kleindurchlauferhitzer PERFECT Kleindurchlauferhitzer
STIEBEL ELTRON DNM 3 STIEBEL ELTRON DNM 3
Siemens Kleindurchlauferhitzer DE04101M Siemens Kleindurchlauferhitzer DE04101M
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
STIEBEL ELTRON 222175 STIEBEL ELTRON 222175
AEG 222162 Huz 5 AEG 222162 Huz 5
STIEBEL ELTRON DCE 11/13 compact STIEBEL ELTRON DCE 11/13 compact
AEG 230768 DDLE 13 Kompakt AEG 230768 DDLE 13 Kompakt
PERFECT Kleindurchlauferhitzer PERFECT Kleindurchlauferhitzer
STIEBEL ELTRON DNM 3 STIEBEL ELTRON DNM 3
Siemens Kleindurchlauferhitzer DE04101M Siemens Kleindurchlauferhitzer DE04101M
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
STIEBEL ELTRON 222175
AEG 222162 Huz 5
STIEBEL ELTRON DCE 11/13 compact
AEG 230768 DDLE 13 Kompakt
PERFECT Kleindurchlauferhitzer
STIEBEL ELTRON DNM 3
Siemens Kleindurchlauferhitzer DE04101M
1,4 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,0 Gut
3,6 Befriedigend

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

67+
43+
18+
18+
16+
20+
18+

Produkttyp

elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer
hydrau­li­scher Durchlau­f­er­hitzer
elek­tri­scher Durchlau­f­er­hitzer

Einsatzgebiet

Waschbecken, Spüle, Küche
Küche oder Waschbecken
Küchenspüle, Waschtisch, Handwaschbecken
Küche, Waschtisch, Handwaschbecken
Küche oder Bad
Küche, Handwaschbecken
Küche, Waschbecken

Heizleistung

2 kW
2kW
11/13,5 kW
11/13,5 kW
7,0kW
3,5 kW
3,6 kW

Maximal-Temperatur

65°C
85 °C
60 °C
60 °C
55 °C
60 °C
k. A.

Betriebsspannung oder Gasdruck

230 V
230V
400 V
400 V
400 V
230 V
230 V

für mehr als eine Zapfstelle

Übertisch-Montage

Untertisch-Montage

Vorteile

  • Stufenlose Temperaturwahl
  • Automatische Frostschutzstellung
  • PROFI-RAPID
  • Sofort heißes Wasser zum Geschirrspülen
  • Stufenlose Temperaturwahl
  • Einfache Installation
  • Gradgenaue Wunschtemperatur von 20 - 60°C
  • Spart bis zu 30 % Energie und Wasser
  • PROFI-RAPID
  • Platzsparendes Warmwassergerät
  • konstante Wassertemperatur
  • Einfach sparsam
  • einfacher Einbau
  • energiesparend
  • sehr klein
  • Sofort handwarmes Wasser!
  • Auslauftemperatur abhängig von Zulauftemperatur
  • Maximale Energieeffizienz
  • Effizientes Energiesparen
  • Druckfeste oder drucklose Montage
  • Steckerfertig; Elektrisch verkabelt

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Vergleich gefallen?
16+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Durchlauferhitzer Küche-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Ein Durchlauferhitzer sorgt immer dann für warmes Wasser, wo sie keine andere Möglichkeit mehr haben und auf den Luxus nicht verzichten möchten, dass warmes Wasser kommt, wenn sie den Wasserhahn

  • Klären sie vor dem Kauf schon die Frage, ob ihr Durchlauferhitzer für die Küche mit Strom oder mit Gas betrieben werden soll. Wählen sie dann einen Durchlauferhitzer, der die passende Heizleistung und Temperaturauswahl mitbringt.

  • Wählen sie mit Bedacht, ob sie zu einem Kleindurchlauferhitzer greifen oder zu einem klassischen Modell. Schnell werden sie den Unterschied erkennen, denn ein kleiner Durchlauferhitzer kann wirklich nur eine Abnahmestelle mit warmen Wasser versorgen.

kleine Küche

Was ist ein kleiner Durchlauferhitzer?

In der Regel sind das die Untertischgeräte, die für 5 Liter ausgelegt und für Handwaschbecken oder Küchenspülen geeignet sind. Allerdings erkennen sie die kleinen Durchlauferhitzer ebenfalls an den Kilowattangaben, wenn sie hier also lesen 5 kW, dann ist dies ebenfalls ein Untertischboiler für ihre Küche. Das Anschließen dieser Durchlauferhitzer ist sehr einfach, denn sie werden nur mit ihrer Armatur, dem Wasseranschluss und einer Steckdose verbunden.

Vorteile

  • Fließend heißes und warmes Wasser
  • Sie verbrauchen nur Strom, wenn sie den Wasserhahn betätigen
  • Einfache und schnelle Montage
  • Die Temperatur kann bei den meisten Durchlauferhitzern eingestellt werden

Nachteile

  • Sie müssen die Betriebsart verwenden, die in ihrer Küche vorhanden ist

In diesem Video handelt es sich um ein Untertisch Durchlauferhitzer mit 230 V, also ein Mini Durchlauferhitzer. Die kleinen Durchlauferhitzer erkennen sie immer an den Angaben 220 V bzw. 230 V.

https://www.youtube.com/watch?v=hd3vskU14xk

Produktübersicht einiger Durchlauferhitzer für die Küche bzw. die Spüle

Damit der Kauf eines Durchlauferhitzers für ihr Waschbecken sehr viel leichter und einfacher wird, möchten wir ihnen einige Modelle vorstellen. Alle Modelle, die sie hier vorfinden, werden elektrisch gesteuert.

Modell

Eigenschaften

Vaillant VED 21

Dieser Durchlauferhitzer bringt eine Leistung von 21 Kilowatt mit und kann eine Temperatur zwischen 30 und 60 Grad erzeugen. Die Steuerung erfolgt über ein Drehrad.

Stiebel Eltron DCE 13

Die maximale Leistung dieses Durchlauferhitzers liegt bei 13,5 Kilowatt. Sie können die Temperatur hier präzise auf den Punkt einstellen und hier zwischen 20 und 60 Grad wählen. Die Steuerung erfolgt über ein Drehrad und zusätzlich können sie die Steuerung über eine Fernbedienung ausführen.

Siemens Eletronic plus

Mit einer Leistung von 18 Kilowatt arbeitet auch dieser Durchlauferhitzer für ihre Küche mit einem elektrischen Background. Das Drehrad, über das die Temperatur eingestellt wird, enthält keine Gradangaben. Sie müssen sich hier auf ihr Gefühl verlassen, bis sie die richtige Einstellung gefunden haben.

Clage DLX 21

Dieser Durchlauferhitzer für ihre Spültischarmatur schafft eine Auslauftemperatur zwischen 35 und 55 Grad. Per Taste können sie hier zwischen 3 Stufen wählen und zwar 35, 45 und 55 Grad.

Welche Eigenschaften sind beim Kauf eines Durchlauferhitzers für die Küche wichtig?

Es gibt nicht nur eine wichtige Eigenschaft, die ihr neuer Durchlauferhitzer mitbringen muss, starten sie am besten immer mit der Leistung ihres neuen Gerätes. Danach sollen sie sich direkt fragen, wieviel Wasser ihr Heisswassergerät liefern kann. Doch auch die Frage nach dem Unterschied in der Betriebsart müssen sie beantworten. Soll es Gas oder Strom sein? Natürlich können sie nur die Anschlussart wählen, die auch mit ihrem Wasserboiler verknüpft werden kann. Im nächsten Schritt sollten sie dann unbedingt klären, welche Wassertemperatur ihr neuer Durchlauferhitzer für die Küche erreichen muss. Sie haben eben ja schon erfahren, dass viele Hersteller hier verschiedene Temperaturen anbieten. Doch bedenken sie, dass sie keinen teuren Durchlauferhitzer kaufen müssen, der zum Beispiel 60 Grad Wassertemperatur erzeugen kann, wenn sie sowieso immer nur 45 Grad nutzen werden. Die Wattleistung ihres Durchlauferhitzers, den sie später an ihre Armatur anschließen werden, muss zwischen 18 und 27 kW liegen. Diese Wattleistung ist die Leistung, die ein Gerät bei einer Zapfstelle vorweisen muss.

Zusätzlich sollten sie schon beim Kauf darauf achten, dass der neue Durchlauferhitzer für die Spüle sparsam und energiesparend arbeitet.

Welcher Unterschied besteht zwischen Niederdruck oder Hochdruck?

Nur die wenigstens wissen es, wer sich eine neue Armatur bzw. Mischbatterie kaufen möchte, der sollte sich die Frage stellen, ob er Niederdruck oder Hochdruck benötigt. Wer in der Küche über nur einen Wasseranschluss verfügt und dort einen Boiler oder einen Durchlauferhitzer zusätzlich anschließen möchte, der kann gar nicht anders, der muss zu einer Niederdruckarmatur greifen. Da der Durchlauferhitzer ohne die Regulierung dem Wasserdruck nicht standhalten kann, müssen sie hier mit einem Hilfsmittel gegensteuern. Sobald ihr Handwaschbecken mit mehr als einer Wasserleitung versorgt wird, können sie dann nicht nur zu einer Hochdruck-Küchenarmatur, sondern auch zu einem Hochdruckboiler greifen.

Lesen sie die Informationen des Herstellers, ob sie die Installation ohne einen Fachmann durchführen dürfen.

Durchlauferhitzer für die Küche oder lieber ein Warmwasserspeicher?

Wasserspeicher kommen aus einer anderen Generation und arbeiten heute natürlich um einiges effizienter und doch ist das System immer noch das aus alten Tagen. Sie können sich so einen Wasserspeicher wie eine Heizung vorstellen, das Wasser, das zugeführt wird, befindet sich in einem Behälter, in dessen Mitte sich Heizstangen befinden. Mit Hilfe der Heizstangen wird das Wasser erwärmt, gespeichert und erst bei Bedarf abgelassen. In der heutigen Zeit arbeiten die Geräte eher so, das nur das Wasser erwärmt wird, dass auch wirklich gebraucht wird. Auf diese Art und Weise wird schon sehr viel Strom gespart, ferner arbeiten die neuen Erhitzer oft schon mit den Energieeffizienzklassen A.

Soll der Durchlauferhitzer elektronisch oder hydraulisch betrieben werden?

Die älteren Modelle, die sie in einer Küche vorfinden werden, sind in der Regel die Durchlauferhitzer, die hydraulisch betrieben werden. Das liegt mitunter daran, dass diese Durchlauferhitzer spielend 10 bis 20 Jahre einen guten Dienst leisten können. Doch für den heutigen Gebrauch muss man zugeben, dass diese Durchlauferhitzer ihre Zeiten schon gehabt haben und man heute eben auf elektronische Durchlauferhitzer zurückgreift, und zwar aus mehreren Gründen. Die elektronischen Wasseraufbereiter können auch kleine Wassermengen erwärmen und es kann eine gewünschte Wassertemperatur konstant eingestellt werden. Sensoren messen hier nicht nur die Wassermengen, sondern eben auch die Wassertemperatur.

Tauschen sie ihren Durchlauferhitzer Küche nach drei bis vier Jahren aus oder prüfen sie den aktuellen Stromverbrauch.

Wo können sie nun ihren Wassererhitzer für die Kueche kaufen?

Um ihre Küchenspüle in Zukunft mit so einem Gerät ausstatten zu können, haben sie eine sehr große Auswahl an Orten, wo sie diesen Kauf tätigen können. Viele werden wohl als erstes einen Elektrofachmarkt aufsuchen, weil sie dort die größte Auswahl vermuten werden. Danach folgen dann auch schon die Baumärkte, wo sie ebenfalls sehr viele Modelle vorfinden und wie im Elektrofachmarkt eine persönliche Beratung erhalten können. Eher selten aber auch möglich ist es, dass gerade ihr Diskounter den einen oder anderen Wassererwärmer anbietet. Wo sie aber immer ein passendes Modell finden werden, das ist im Internet. Egal, ob es hier die Onlineshops der Baumärkte sind, Elektrofachmärkte, die ebenfalls ihre Ware online verschicken oder der bekannte Anbieter Amazon. Im Internet werden sie auf ihre persönliche Beratung verzichten müssen, dafür aber in der Lage sein, sehr schnell viele Modelle preislich und auf ihre Daten hin zu vergleichen. Sie werden durch die Bewertungen und die Erfahrungen anderer Käufer und Kunden schon mehr über ihr neues Gerät erfahren, als sie es jemals von einem Berater zu hören bekommen. Doch auch die Tatsache, dass die Ware bequem nach Hause geliefert wird und oft sogar auf Rechnung bezahlt werden kann, ist für viele ein Anreiz, immer wieder diesen Weg zu wählen.

Die Montage ihres neuen Küchen-Gerätes

Als erstes möchten wir erneut darauf hinweisen, dass viele der Geräte nur durch einen Fachmann angeschlossen werden dürfen. Bei kleinen Geräte bzw. Untertischgeräten ist eine Montage durch den Laien aber in der Regel kein Problem.

  1. Öffnen sie die Abdeckung ihres Gerätes.
  2. Fixieren sie die Montage-Leiste, damit sie genau einzeichnen können, wo das Gerät später hängen soll. Spülen sie die Kaltwasserleitung durch und montieren sie den Anschluss.
  3. Verlegen sie das Kabel, damit sie später über einen ausreichenden Stromanschluss verfügen.
  4. Installieren sie den Wasseranschluss immer senkrecht nach oben, damit sie den Anschluss einfach mit ihrer Küchenarmatur verbinden können.
  5. Wichtiger Hinweis: Der Zulauf zum Wasser ist immer blau und der Ablauf immer rot gekennzeichnet.
  6. Montieren sie nun den Wassererhitzer an der richtigen Stelle.
  7. Prüfen sie alle Anschlüsse auf einen perfekten Sitz und ob alle Anschlüsse dicht sind. Verwenden sie zu Not Hilfsmittel, damit kein Wasser an Orten austritt, die nicht gewünscht sind.
  8. Wenn alles zur ihrer Zufriedenheit montiert und installiert ist, starten sie einen Probedurchgang und beobachten alle Verbindungsstücke, ob diese auch kein Wasser durchlassen.
Vergleichssieger
Sehr gut (1,4)
STIEBEL ELTRON 222175
STIEBEL ELTRON 222175
67+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,5)
AEG 222162 Huz 5
AEG 222162 Huz 5
43+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen